Werden Sie Mitglied!

Bitte werden Sie Mitglied in unserem Verein! Eine Beitrittserklärung zum Ausdrucken und Ausfüllen finden Sie [hier].

Paketzettel

Die Paketzettel zum Ausdrucken finden Sie [hier].

Adobe Reader
Adobe Reader

Den Adobe Reader benötigen Sie zum Herunterladen und Ausdrucken der Beitrittserklärung und der Paketzettel. Folgen Sie diesem Link, und laden Sie sich das Programm kostenlos herunter.

Neuigkeiten

Über Neuigkeiten werden wir Sie hier in regelmäßigen Abständen informieren.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Wer sind wir?

Die Pfälzische Kinderhilfe - Leben nach Tschernobyl e. V. ist ein humanitärer, für Weißrussland tätiger, eingetragener Verein.

Eingetragen ist er ins Vereinsregister beim Amtsgericht Kaiserslautern unter der Nummer: VR 2251.

Mit Bescheinigung der Finanzamtes Kaiserslautern (GEM 19.2138) vom 06.06.2000 ist er als mildtätig anerkannt.

Auf den folgenden Seiten stellt sich der Verein und seine Tätigkeit vor.

✉ Bei Fragen oder Anregungen treten Sie mit uns in Kontakt!




Gasteltern gesucht!

Neben den jährlichen Hilfs-Konvois liegt der Schwerpunkt der Vereinsarbeit bei den Kinder-Erholungsmaßnahmen. Auch in diesem Jahr werden wieder ca. 50 Kinder aus dem immer noch verstrahlten Weißrussland anreisen. Damit der Bus bis auf den letzten Platz besetzt ist und möglichst vielen Kindern nicht nur eine besondere Freude, sondern auch Regeneration zu ermöglichen, sucht der Verein noch Gasteltern (Gast-Oma oder -Opa )!

Ankunft der Kinder 2016

Die Erfahrungen der letzten 20 Jahre zeigen, daß sich die Kinder bei weitgehend unbelasteter Umwelt + gesunder Ernährung für eine lange Zeit regenerieren und neue Kraft schöpfen.

Ausflug

In diesem Sommer werden die Kinder mit deutschsprachigen Betreuerinnen am 23.06.18 in Trippstadt ankommen - die Abreise ist am 14.07.18. Besondere Kosten für die Gasteltern entstehen keine - der Verein übernimmt die Versicherung und organisiert viele Freizeitaktivitäten.

Aktivitäten

Weitere Infos zur Kinder-Erholung erhalten Sie von:
Colette Spangenberger Tel. 06303-2665



Weiterhin benötigen wir Ihre Spenden.
Bitte überweisen Sie Ihre Spenden auf eines der folgenden Spendenkonten:

  • Kreissparkasse Kaiserslautern
    IBAN: DE64540502200000041848
    BIC: MALADE51KLK

  • Volksbank Kaiserslautern eG
    IBAN: DE92 5409 0000 0081 3145 35
    BIC: GENODE61LAN